NMD_R2

2017-12-29
NMD_R2 NMD_R2 ist eine leicht modifizierte Version des Modells NMD_R1, das zweifellos ein großer Erfolg war. In diesem Modell vom Winter Kollektion 2017 erhielten wir den Schaft aus elastischem Geflecht und Textilmaterialien. Natürlich konnte es nicht an einem charakteristischen Merkmal fehlen - die Griffe für Schnürsenkel sind nicht da.




Die Befestigung der Schnürung befindet sich gerade in den Löchern im Schaft. Für die richtige Dämpfung ist die Sohle Boost verantwortlich, die keine vorderen Paneels aus EVA Schaum mehr besitzt, auf der Außenseite erschien ‘Shadow Noise’, dagegen wurde das hintere Paneel fein vergrößert. Eine eigenständige Zunge ist sicherlich die Frage der Bequemlichkeit. Es wäre so viel über die Änderungen zwischen den Versionen und ein paar trockene Fakten über die Schuhe.



Adidas NMD ist die Verbindung von Tradition und Innovation. Die Schuhe sind ein Teil eines vorherrschenden Trends der Marke Adidas gemäß dem Motto: "Schöpfe aus der Vergangenheit und blick in die Zukunft!“ Als das erste Modell MND im Jahr 2016 entworfen wurde, hat man schüchtern erwartet, dass so eine revolutionäre Schaftform
ein absolutes Hit auf den Straßen wird.


NMD ist die Erbe solcher Modelle wie Micro Pacer (1984), Rising Star (1985) oder Boston Super (1986) in die neuesten Technologien angezogen, welche in seinen Sammlungen Adidas besitzt. Das futuristische Aussehen, das mit der Verbindung mit dem Schaft in der Sockenform die Aufmerksamkeit zieht und den Eindruck von unglaublichen Weichheit gibt.
Der Boost-Schaum ist ohne Zweifel auch die größte Entdeckung und der größte Hit von Adidas. Die Kombination aus Leichtigkeit und tollen Dämpfung tat, dass die Nutzer von Schuhen, die mit diesem System ausgestattet wurden, direkt nach ihnen verrückt wurden.


Sehen Sie mehr in Dezember 2017
Teilen Sie Ihre Kommentare mit anderen
Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Die Richtlinien zur Verwendung von Cookies werden hierbei eingehalten. Sie können die Bedingungen für die Speicherung sowie den Zugriff auf die Cookie-Dateien in Ihrem Web-Browser festlegen.
Schließen
pixel